Bei Sauwetter greife ich zum Tragetuch

Auch wenn das Wetter ziemlich grauslich ist, muss der Hund raus. Der Boden ist matschig, es ist windig und es regnet.
Das Baby kann natürlich mit etwas über einem Jahr noch lange nicht alleine zu Hause bleiben, deswegen binde ich es mir auf den Rücken.
Heute ist mein Testtuch Laurenz vom Kindsknopf. Er ist mit Abstand der dickste 100 % Baumwollknopf mit 470 g Flächengewicht. Ich teste ihn aktuell mit einer Shortybindeweise, die ich als erstaunlich bequem finde.

Mit meinem Kinderwagen, der zwar Gelände tauglich ist, käme ich hier nicht besonders weit.
Ich genieße es wählen zu können und entscheide mich vor allem beim Gassi gehen fast immer für das Tragetuch.
Auch wenn ich früher gerne in der Tragehilfe getragen habt, auch auf dem Rücken, nutze ich jetzt das Tuch.
Damit bin ich noch flexibler, kann wählen wie hoch ich mein Kind binde, welche Bindeweise ich benutze und welches Tuch hierzu am besten passt.

Der Kinderwagen bleibt sauber und trocken zu Hause 😉

IMG_1113

Schreibe einen Kommentar